<div><img src="https://mc.yandex.ru/watch/41418619" style="position:absolute; left:-9999px;" alt="" /></div>

Kultur

Музеи

Hinzufügen tags
Республика Крым, г. Ялта, пгт Гурзуф, ул. Набережная им. А.С. Пушкина, 1 Республика Крым, г. Ялта, пгт Гурзуф, ул. Набережная им. А.С. Пушкина, 1
+7 365 436-38-86 +7 365 436-38-86
http://www.gurzufmuseum.com
Hinzufügen der Preis
Arbeitszeit:
MON Rund um die Uhr
TUE Rund um die Uhr
WED Rund um die Uhr
THU Rund um die Uhr
FRI Rund um die Uhr
SAT Rund um die Uhr
SUN Rund um die Uhr
  Fehler gefunden?

Musterpreise in der Region

Beschreibung

Staatshaushaltseinrichtung der Republik Krim “Museum A.S. Puschkin in Gurzuf “eröffnete am 4. Juni 1989. Die Ausstellung des Museums mit seltenen Porträts, Stichen und Lithographien der Krim-Arten der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Objekte des Lebens der Puschkin-Ära, ermöglicht Ihnen eine spannende Reise durch die Orte, die mit dem Namen des Dichters verbunden sind, erzählt von poetischen Werken, die unter dem Eindruck von Erinnerungen an die Krim geschrieben wurden. Das Haus, in dem sich das Museum befindet, wurde von Herzog A.E. de Richelieu, Generalgouverneur des Gebiets Novorossiysk, im Jahre 1811. Und neun Jahre später, am Ende des Sommers 1820, blieb der junge Alexander Puschkin dort, der mit der Familie von General N.N. Raevsky, der Held des Vaterländischen Krieges von 1812. Die Tage in Gurzuf mit Rayevsky haben die kreative Biographie des Dichters deutlich geprägt. Er blieb nur drei Wochen hier, aber er betrachtete diese Zeit als die „glücklichsten Minuten des Lebens“, auf die er später oft in Versen und Briefen an Freunde zurückkam.
Verstecken

Bewertungen

Sie müssen Anmelden zum Kommentieren


Warst du hier Erzählen Sie uns davon, Ihre Bewertung wird die erste sein!